Der November bietet mehr als schlechtes Wetter

Trübe Herbsttage, an denen es gar nicht richtig hell werden will. Typisch November. Grau und deprimierend. Wie schnell es doch kalt geworden ist. Tagelang nieselt es immer wieder.
Und plötzlich reißt der Himmel auf und es wird doch noch ein schöner Sonntag mit Sonnenschein und milden Temperaturen. Jetzt nichts wie raus an die frische Luft und noch einmal die Sonne genießen. Trotz des schönen Wetters sind kaum Spaziergänger unterwegs. Wir begegnen auf unserer Runde nur Leuten auf ihrer unvermeidlichen Hunderunde und vereinzelt Familien mit kleinen Kindern.

Als wir mitten im Wald sind, verdunkelt sich der Himmel. Die Sonne verschwindet, Regenwolken ziehen wieder auf. Es wird merklich kühler. Plötzlicher aufkommender Wind zerrt die herbstgoldenen Blätter von den Bäumen. Ringsum tanzen sie durch die Luft, bevor sie langsam auf die Erde schweben. Wie vom Himmel fallende Sternschnuppen. Wunderschön sieht das aus. Die Handykamera wird diesem Schauspiel gar nicht gerecht. Also lasse ich es.

Unser Weg führt uns vorbei an einem munter sprudelnden Bach, wild wachsendem Heidekraut, einem Baumstumpf, der mit seiner Haube aus Moos zum Pilz mutiert ist.

Wieder zu Hause entdecke ich im Garten einen echten Pilz, der aus der Erde sprießt. Nach all den Regentagen nichts Ungewöhnliches. Aber so ein Prachtexemplar hatten wir bis jetzt noch nie.












Geht zu Frollein PfauGartenwonneKarminrotsousister meets friends                                                                                                                                 

Kommentare:

  1. Der bemooste Baumstumpf grinst. ;-)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mir noch gar nicht aufgefallen:))
      LG Christel

      Löschen
  2. Ich mag den Herbst nicht so wirklich, aber auf deinen Bildern sieht er wirklich toll aus. Sehr schöne Fotos, die Lust auf eine Gassirunde durch den Wald machen. Ab morgen gibt es eine neue Kategorie auf meinem Blog, das Bücherregal, vielleicht magst du mal reinschauen, es gibt zur Eröffnung auch ein Gewinnspiel.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe
    Freya

    www.dieplaudertasche.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich gerne.
      Herzliche Grüße
      Christel

      Löschen
  3. Schön das Du Dich trotz des schlechten Wetters positiv einstellen kannst und Dich nach draußen wagst. Ich kann mich dazu derzeit nicht überwinden. Tolle Bilder. Herzlichen Gruß und einen schönen Sonntag Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht überwindest Du dich doch mal. Ich finde, es hebt die Stimmung ungemein, wenn man auch bei schlechtem Wetter einen Spaziergang macht.
      LG Christel

      Löschen
  4. Das ist ja ein heiteres Bächlein!
    Fröhlichen Gruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. The mushroom is so beautiful.. I love the pictures..

    Please visit: http://from-a-girls-mind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Auch der November hat seine Reize, wenn ich ihn allerdings auch mehr als grau und deprimierend empfinde. Mir passiert es jetzt leider auch zu oft, dass ich auf meiner Fahrradrunde von Regen überrascht werde, der manchmal auch gar nicht mehr aufhört, dann komme ich immer völlig durchnässt nach Hause.
    Der Pilz ist wirklich ein richtiges Prachtexemplar. Pilze finde ich immer sehr schön.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen